cocktail-rezept.net - Ihr schnelles und übersichtliches Gourmet-Lexikon

Brandy Punch 4

Versuchen Sie mal einen "Brandy Punch 4" mit seinem erfrischend, feinherb, saueren Geschmack. Um ihn zu mixen brauchen Sie 6 cl Maraschino, 12 cl Jamaica Rum, 18 cl Curaçao Triple sec und auch 15 Deziliter Brandy (Zubereitung: Bowlengefäß, Zucker mit Zitronensaft auflösen, die Orangenscheiben und Soda vor dem Servieren dazugeben). Vervollständigt wird der Cocktail hiermit: Saft von 20 Zitronen, 500 g feiner Zucker, 10 Deziliter Soda kalt sowie 3 Orangenscheiben. Garnitur des "Brandy Punch 4": Löffel, Früchte in Stücke - gereicht wird er dann in einem Bowle-Glas. Santé!

Geschmack: erfrischend, feinherb, sauer.

Zubereitung: Bowlengefäß, Zucker mit Zitronensaft auflösen, die Orangenscheiben und Soda vor dem Servieren dazugeben.

Zutaten

Alkoholika

Nonalkoholika

Garnitur

Brandy Punch 4 ist in folgenden Listen geführt

Cocktails nach Glas

Cocktails mit Alkohol

Anzeige