cocktail-rezept.net - Ihr schnelles und übersichtliches Gourmet-Lexikon

Berliner Bowle

Der "Berliner Bowle" ist bei vielen wegen seines typisch erfrischend, feinherben Geschmacks beliebt. Zum Mixen dieses Cocktails benötigt man 10 Deziliter Berliner Weissbier sowie 7 Deziliter Sekt (Zubereitung: Bowlengefäß). Die Garnitur: Zitronenspirale - gereicht wird der "Berliner Bowle" dann in einem Bowle-Glas. Lassen Sie es sich schmecken!

Geschmack: erfrischend, feinherb.

Zubereitung: Bowlengefäß.

Zutaten

Alkoholika

Nonalkoholika

Garnitur

Berliner Bowle ist in folgenden Listen geführt

Cocktails nach Glas

Cocktails mit Alkohol

Cocktails nach Zutat

Anzeige